Herbst 2018

Langsam neigt sich für dieses Jahr die Prüfungsvorbereitung der einzelnen Abteilungen dem Ende zu und endet im
Finale, den Prüfungen.
Der ein oder andere Teilnehmer bereitet seinen Vierbeiner (u.a. Jack und Emy) noch auf die diesjährige Begleithundeprüfung vor,
ein anderer Teil u.a. Emma, Duke, Cora, Luna, Sammy. Vroni, Aris) die an den Kursen zur Erlangung eines Hundeführerscheins teilgenommen haben, stehen kurz vor den Prüfungen,
andere (Leia, Max, Paris, Luna,) wiederum sehen mit Spannung den Assistenzhundeprüfungen entgegen.

Die roten Jungs werden in den nächsten Wochen intensiv auf ihre zukünftigen Ausgaben vorbereitet.

Die ersten Besprechungen für die Planungen 2019 sind terminiert. 

Die Schwerpunktentwicklung und die Ausrichtung der Hundeschule, an der in den letzten zwei Jahren intensiv gearbeitet wurde, trägt langsam Früchte und wird weiter ausgebaut.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren Mitstreiter/innen, die uns ermöglichen auch weiterhin eine individuelle, tierschutzgerechte Ausbildung nach neuen Erkenntnnissen im Hundewesen und auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt, anbieten zu können.

Wir, die roten Jungs und ich machen jetzt ein paar Tage Urlaub.
Telefonisch sind wir, auch in dieser Zeit unter der Nummer 0162 4645255 erreichbar.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.