Neuer Welpenkurs gezielt für zukünftige Jagdgebrauchshunde

aportieren, taube, irish setter, jagdhund, Ebsdorfergrund, Welpen, förderung, mittelhessenAuf Wunsch einiger Hundeführer, die einen Jagdhundewelpen ihr Eigenen nennen, bieten wir ab 01.08.2018 einenWelpenkurs mit dem Ziel der Anlagenförderung und der Einführung in den Gehorsam für zukünftige Jagdgebrauchshunde an. Der Kurs beinhaltet 5 Termine und beginnt um 18:00 Uhr.

Ziel des Kurses ist die Förderung

– des Sozialverhaltens

– der Führerbindung – mit Tipps rund um den anfänglichen Gehorsam.

– der jagdlichen Anlagen – durch erste Übungen mit Suchenübungen mit Futter, die Arbeit mit der Reizangel, Förderung der Bringfreude

Die Treffen sind für Welpen von der 9. Woche bis zur ca. 16. Woche dienlich.

Es werden nur Hunde mit gültigen Papieren und Führer mit Jagdschein zugelassen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.